Aktuelles / Musik

Musik

Orgelkonzert


am Sonntag, dem 16. Februar 2020, um 18.00 Uhr,

 

mit Werken von

            Jan Pieterszoon Sweelinck
(*1562 Deventer, † 16.X.1621 Amsterdam),

            Dietrich Buxtehude,
(*1637 Helsingborg, † 9.V.1707 Lübeck)

            Johann Sebastian Bach
(*21.III.1685 Eisenach, † 28.VII.1750 Leipzig),

            Johann Ludwig Krebs
(*12.X.1713 Buttelstedt, † 1.I.1780 Altenburg)

            und Ludwig van Beethoven
(* 1770 Bonn, † 1827 Wien)

 

Frank Stanzl an der Teschemacher-Orgel 


Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Bachkantate zum Mitsingen

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750) Weihnachtsoratoriums BWV 248 - IV. Teil
»Fallt mit Danken, fallt mit Loben«

am 3. Advent, dem 15. Dezember 2019

In der von Sebastian Schärr und Cornelius Weissert eingeführten Tradition der jährlichen Aufführung einer Kantate des Weihnachts-oratoriums, steht in diesem Jahr die vierte Kantate »Fallt mit Danken, fallt mit Loben« an. Für die Ev. Kirchengemeinde ist es eine glückliche Fügung, dass diese Tradition unter der künstlerischen Gesamtleitung von Arndt M. Henzelmann, dem Leiter des Rodenkirchener KammerChor und -Orchesters sowie der Rondorfer Kurrende, und Peter Stein, dem Leiter der Musikschule Papageno, fortgeführt werden und lädt daher herzlich ein:


Ob versiert oder Amateur, klein oder groß, jung oder alt, machen Sie mit und lassen Sie sich mitreißen, dieses begeisternde Werk im Kreise des Rodenkirchener KammerChor und -Orchester, der Papageno Philharmoniker sowie des Projektchors »Bachkantate zum Mitsingen« aufzuführen!


Die Termine für die Proben sind wie folgt:

  • Donnerstag, den 12. Dezember 2019,
    19.00 bis 22.00 Uhr Chorprobe
  • Freitag, den 13. Dezember 2019,
    19.00 bis 22.00 Uhr Chorprobe
  • Samstag, den 14. Dezember 2019,
    12.00 bis 18.00 Uhr Chor und Orchester 
    (genaue Probezeiten für die einzelnen Ensembles an diesem Tag werden noch
    bekannt gegeben!)


Die Aufführungen finden am Sonntag,
dem 15. Dezember 2019,
statt

  • 9.30 Uhr Einsingen und Anspielprobe
  • 11.00 Uhr 1. Aufführung im Gottesdienst
  • 15.45 Uhr Einsingen und Anspielprobe
  • 17.00 Uhr 2. Aufführung im Rahmen des Weihnachtskonzerts der Musikschule Papageno

 

Alle Proben und Aufführungen finden im Evangelischen Gemeindezentrum,
Carl-Jatho-Str. 1, 50997 Köln-Rondorf statt.


Anmeldung für alle Projektsänger
per E-Mail an Arndt M. Henzelmann
arndt.henzelmann@gmx.de


Anmeldung für alle Mitspieler bei den Papageno-Philharmonikern
per E-Mail an Peter Stein
stein@musikschulepapageno.de oder telefonisch (0 22 34) 96 20 31.

 

 

Chor- und Orchesterkonzert

 

»Mit Pauken und Trompeten –
Festlicher Glanz des Barock«

am Sonntag, dem 1. Dezember 2019,
um 17.00 Uhr

in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50676 Köln


Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Magnificat D-Dur, BWV 243 für Soli, Chor und Orchester


Johann Friedrich Fasch (1688-1758)
Concerto D-Dur, FWV L:D3 für Trompeten, Timpani, Oboen, Fagott, Violine, Streicher und Basso Continuo


Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749)
Ein deutsches Te Deum / Herr Gott, Dich loben wir für Soli, Chor und Orchester


Ausführende:
Rodenkirchener KammerChor und Orchester
Go Yamamoto, Violine - Konzertmeister


Sopran: n.n.;
Alt: Elvira Bill;
Tenor: Wolfgang Klose;
Bass: Raphael Bruck
Leitung: Arndt Martin Henzelmann


Karten: Mittelschiff: € 20 / € 15 ermäßigt  
            Seitenschiff: € 15 / € 10 ermäßigt

 

 

Weihnachtskonzert

 

der Musikschule Papageno

am Sonntag, dem 3. Advent,
dem 15. Dezember 2019 um 17.00 Uhr

 

u.a. mit der Aufführung des Weihnachtsoratoriums BWV 248, IV. Teil
von Johann Sebastian Bach (1685-1750)
"Fallt mit Danken, fallt mit Loben"

 

Leitung: Arndt Martin Henzelmann und Peter Stein