Aktuelles / Presbyterium

Presbyterium

Bekanntgabe des Presbyteriums zum Gottesdienst in der Emmanuelkirche

Liebe Gemeinde,

das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Rondorf hat auf seiner Sitzung am 7. Mai 2020 beschlossen, dass ab
Sonntag, dem 10. Mai 2020, unser Gottesdienst wieder in der Emmanuelkirche stattfinden wird.

Nach einem ausführlichen Beratungsprozess und aufwendiger Vorbereitung haben wir eine Möglichkeit für eine verantwortliche Gestaltung des Gottesdienstes unter den neuen Rahmenbedingungen in Folge der Corona-Pandemie gefunden und laden Sie herzlich ein.

Wir freuen uns darauf, Sie als Gemeinde wieder begrüßen zu können! Bitte gehen Sie jedoch davon aus, dass der Gottesdienst nicht wie gewohnt, sondern nur unter besonderen Bedingungen stattfinden kann:

  • Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasenschutz mit, den Sie auch im Alltag benutzen.
  • Zur Teilnahme am Gottesdienst sind Sie gebeten, Ihren Namen und eine Kontaktadresse anzugeben, um im – hoffentlich nie eintretenden – Fall eine Infektionskette nachvollziehen zu können.
  • Die Bestuhlung der Emmanuelkirche muss einen Abstand zwischen den Gottesdienstteilnehmern, bzw. den Hausgemeinschaften von mind. 1,5 Metern gewährleisten. Die möglichen Sitzplätze sind durch die Sitzkissen markiert. Die Presbyter werden Sie gegebenenfalls bei der Platzfindung unterstützen.
  • Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir auf Grund dieser Vorgaben die Zahl der Gottesdienstteilnehmer zur Zeit auf 38 Personen beschränken müssen.
  • Auf Grund der Vereinbarung der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Staat wird die Gemeinde nicht singen, da der Gesang als ein großes Infektionsrisiko bewertet werden muss. Die liturgischen Gesänge werden daher gesprochen und die Liedtexte von der Gemeinde still mitverfolgt.
  • Leider kann zur Zeit kein Kindergottesdienst stattfinden.
  • Wir werden geordnet einzeln, bzw. in Hausgemeinschaften, in die Emmanuelkirche eintreten und sie auch nach dem Gottesdienst von den Presbytern angeleitet nach und nach wieder verlassen. Leider müssen wir Sie bitten, nicht im Vorraum der Kirche zu verweilen und auf dem Vorplatz die Abstandswahrung einzuhalten.
  • Auf die Feier des Abendmahls werden wir vorerst weiterhin verzichten.
  •  

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Rondorf
 

Bekanntgabe des Presbyteriums zum Gemeindeleben vom 7. Mai 2020


Wir bitten Sie herzlich um Verständnis, dass wir auf Grund der leider notwendigen Schutzmaßnahmen zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des sog. Corona-Virus, vorerst auch in der kommenden Zeit keine der im Gemeindebrief angekündigten Veranstaltungen im Gemeindezentrum stattfinden können.

Eine Ausnahme unter strengen Abstandsregeln bildet der Konfirmationsunterricht ab dem 19. Mai 2020 und der eingeschränkte Betrieb der  Musischule Papageno unter der Voraussetzung eines besonderen Hygienekonzepts ab dem 11. Mai 2020.

Das Ziel des Presbyteriums ist ein verantwortlicher Weg zur Wiederöffnung des Gemeindelebens zum Wohl der Gemeinde.

Ihr Roman Michelfelder,

Pfarrer und Vorsitzender des Presbyteriums.