Gemeindebrief / Theologischer Leitartikel

Theologischer Leitartikel

»Bin ich nicht frei?«

                                    1. Korinther 9,1

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

erinnern Sie sich noch an die Freiheitsrufe und das gesungene »Freiheit« bei der deutschen Wiedervereinigung? [...] Freiheitsrufe sind auch in  unserer Zeit durchaus noch an anderen Orten der Welt laut vernehmbar. Und auch wir erleben, dass wir uns gerade aus bekannten Gründen in unserer Freiheit selbst beschränkt wissen. 

 

Von den drei Idealen der Aufklärung ›Liberté, Égalité, Fraternité‹ (franz.: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) hat sich vor allem die ›Freiheit‹ durchgesetzt, die bis heute für uns ein Ideal darstellt. Während die ›Gleichheit‹ im Streit der politischen Systeme im letzten Jahrhundert in Verruf geraten ist, und die ›Brüderlichkeit‹ nur noch in der Männerfreundschaft und modern verbrämt in frommen christlichen Kreisen als ›Geschwisterlichkeit‹ begegnet, hat das Ideal, frei zu sein, eine uneingeschränkte Geltung. [...]

 

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier als Download.